Praktika/Hospitanzen

Sie wollen die Arbeit der größten deutschen Nachrichtenagentur kennenlernen? Sie wollen wissen, wie die Beiträge entstehen und vertrieben werden? Dann bewerben Sie sich um ein Praktikum oder eine Hospitanz bei der dpa.

Deutschland oder die Welt? Redaktion oder Vertrieb? Text oder Video?

In diesen Bereichen bietet die dpa Praktika und Hospitanzen an:

Inlandsbüro

Ein Journalist ist heute nie nur Texter, nur Fotograf oder nur Onliner. Während einer sogenannten Wort-Hospitanz in einem dpa-Landesbüro in Deutschland oder einem Korrespondentenbüro im Ausland arbeiten Sie vor allem, aber nicht nur als Schreiber. Das sollten Sie vor Ihrer Bewerbung wissen:

Wo kann ich hospitieren?

  • In unseren sieben Landesbüros in Deutschland (Hamburg, Hannover, Berlin, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Stuttgart, München)
  • In der Wissenschaftsredaktion (Berlin)
  • In der Redaktion Kindernachrichten (Berlin)

Was sollte ich vor meiner Bewerbung wissen?

  • Um möglichst vielen Bewerbern die Chance auf einen Einblick in die Agentur zu geben, dauern Praktika bei der dpa höchstens vier Wochen.
  • Die besten Aussichten haben Journalistikstudenten und -schüler (m/w), weil sie Praktika zwingend zur Fortsetzung oder zum Abschluss ihrer Ausbildung benötigen.
  • Hospitanzen sind aber selbstverständlich auch für andere Bewerber/innen möglich, sofern wir aus Ihren Unterlagen auf ein journalistisches Talent schließen können und ein Platz verfügbar ist.
  • Praktische Erfahrung bei einem tagesaktuellen Medium ist zwingend erforderlich. Journalistische Anfänger/innen haben leider keine Chance.
  • dpa vergibt prinzipiell keine Schulpraktika.
  • Sie hospitieren bei uns unentgeltlich. Besondere journalistische Arbeit honorieren wir in Einzelfällen.
  • Nach der Hospitanz stellt dpa eine Bestätigung aus, jedoch kein qualifiziertes Zeugnis.
Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Auslandsbüro

Ein Journalist ist heute nie nur Texter, nur Fotograf oder nur Onliner. Während einer sogenannten Wort-Hospitanz in einem dpa-Korrespondentenbüro im Ausland arbeiten Sie vor allem, aber nicht nur als Schreiber. Das sollten Sie vor Ihrer Bewerbung wissen:

In welchen Auslandsbüros kann ich hospitieren?

Wir bieten nicht an jedem Standort im Ausland Hospitanzen an, sondern nur in ausgewählten Büros. Dazu zählen Paris, London, Wien, Rom, Madrid, Johannesburg, Washington, Rio de Janeiro, Buenos Aires und Neu Delhi. 

Falls Sie sich für einen anderen Standort interessieren, sprechen Sie uns gern an. In Ausnahmen sind auch Hospitanzen in anderen Büros möglich.

Was sollte ich vor meiner Bewerbung wissen?

  • Die Aussicht auf eine Hospitanz in einem dpa-Büro im Ausland ist geringer als auf Inlandshospitanzen. Ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse und umfangreiche journalistische Erfahrungen sind eine zwingende Voraussetzung – aber selbst diese Bewerber müssen damit rechnen, aus Platzmangel abgelehnt zu werden. 
  • Um möglichst vielen Bewerbern die Chance auf einen Einblick in die Agentur zu geben, dauern Praktika bei der dpa höchstens vier Wochen.
  • Die besten Aussichten haben Journalistikstudenten und -schüler (m/w), weil sie Praktika zwingend zur Fortsetzung oder zum Abschluss ihrer Ausbildung benötigen.
  • Hospitanzen sind aber selbstverständlich auch für andere Bewerber/innen möglich, sofern wir aus Ihren Unterlagen auf ein journalistisches Talent schließen können und ein Platz verfügbar ist.
  • Praktische Erfahrung bei einem tagesaktuellen Medium ist zwingend erforderlich. Journalistische Anfänger/innen haben leider keine Chance.
  • dpa vergibt prinzipiell keine Schulpraktika.
  • Sie hospitieren bei uns unentgeltlich. Besondere journalistische Arbeit honorieren wir in Einzelfällen.
  • Nach der Hospitanz stellt dpa eine Bestätigung aus, jedoch kein qualifiziertes Zeugnis.
Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Themendienst

Was ist beim Investment in Aktienfonds zu beachten? Was am Internet ist gefährlich – und was nicht? Und stimmt es wirklich, dass Karotten gut für die Augen sind?

Das sind Fragen, mit denen sich der dpa-Themendienst beschäftigt. Die Service-Redaktion der dpa-Gruppe mit Sitz im dpa-Newsroom in Berlin produziert Berichte, Meldungen, Bilder und Grafiken, die Berichterstattung ist verbrauchernah und ratgeberorientiert. Zu den Nutzern gehören unter anderem Tageszeitungen, Onlinedienste, Fernseh- und Hörfunksender sowie Zeitschriften im In- und Ausland.

Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Audio/Video

Die hochmodernen Arbeitsplätze und Studios des dpa audio & video service liegen im dpa-Newsroom im Herzen Berlins. Während einer Hospitanz in der Audio/Video-Redaktion arbeiten Sie im Team unserer Rundfunk-Journalisten mit und helfen dabei, gesprochene Nachrichtensendungen, Nachrichtenstücke, Kollegengespräche, Reportagen, Telefoninterviews oder Hintergrundberichte in unterschiedlichen Längen und Stilistiken zu produzieren.

Private Radiosender und Online-Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen Ihre Beiträge.

Das Bewerbungsformular und weitere Informationen zur Hospitanz finden Sie hier.

Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Infocom

Die dpa-infocom produziert Multimedia-Inhalte, interaktive Informationsgrafiken sowie speziell für das Internet und mobile Endgeräte aufbereitete und bebilderte Nachrichteninhalte. 

Für Ihre Hospitanz oder Ihr Praktikum können Sie zwischen diesen WebLines wählen:

  • dpa-InfoLine (alle Ressorts)
  • dpa-RegioLine (Regionalnachrichten)
  • dpa-ServiceLine (Verbraucherthemen)
  • dpa-SportsLine (Sport)
  • dpa-StarLine (Kultur/Entertainment)
  • dpa-Live (LiveTicker) 

Weitere Informationen zur Hospitanz bei der dpa-infocom finden Sie hier.

Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Marketing

Sie sind kreativ, können aber auch mit Zahlen umgehen? Sie interessieren sich für Produkte und Märkte? Sie wollen Profi im Bereich Vermarktung und Kampagnenplanung werden? Dann bewerben Sie sich um ein drei- bis sechsmonatiges Praktikum im Vertriebsmarketing.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Das könnte Sie auch interessieren:

Stellenangebote

Bewerbungsgespräch

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote für Berufserfahrene und -einsteiger.

Menschen bei dpa

Mitarbeiterportät Infocom

„Ich kann für mich sagen: Mit dpa habe ich den richtigen Arbeitgeber gefunden.“
Süleyman Artiisik, dpa-Infocom

Warum dpa?

Newsroom in Berlin

dpa macht als Arbeitgeber eine gute Figur. Für Volontäre, Redakteure und Mitarbeiter sind die Rahmenbedingungen hervorragend.

Auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Indem Sie weiterhin auf dieser Website browsen, erklären Sie sich automatisch mit unserer Art der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in den rechtlichen Hinweisen.

OK