2009

 

23. November: Joseph-Ströbl-Preis für Verkehrssicherheit 2009 für dpa-Themendienst-Redakteur

Heiko Haupt, dpa-Themendienst-Autor, wurde mit den Joseph-Ströbl-Preis für Verkehrssicherheit 2009 geehrt. Der Preis erinnert an den ehemaligen Chefredakteur der "Süddeutschen Zeitung", Joseph Ströbl.


 

6. Juli: AIDS-Stiftung lobt dpa-Berichterstattung

Bei der Verleihung des Medienpreises der Deutschen AIDS-Stiftung wurde der Text "Der Mann aus dem Schließfach" von dpa-Landeskorrespondent Frank Christiansen hervorgehoben und besonders gelobt. In seiner Gerichtsreportage über das Los eines HIV-Infizierten habe er "großes Einfühlungsvermögen und Sensibilität" offenbart und es verstanden, "dieses Schicksal hervorragend darzustellen und es einer großen Öffentlichkeit nahe zu bringen". 


 

20. Februar: Reportage von Frank Christiansen mit Journalistenpreis ausgezeichnet

Frank Christiansen aus dem dpa-Büro in Düsseldorf wurde für seine Wirtschaftsreportage "Die Preismacher" mit dem Journalistenpreis der Volks- und Raiffeisenbanken, Spar- und Darlehnskassen in Rheinland und Westfalen geehrt.


 
Spitzenplätze für dpa-Fotografen Boris Roessler und Peter Kneffel beim Wettbewerb «Rückblende»

21. Januar: Spitzenplätze für dpa-Fotografen beim Wettbewerb «Rückblende»

Den dpa-Fotografen Boris Roessler und Peter Kneffel wurden die ersten beiden Plätze beim Wettbewerb "Rückblende 2008" zuerkannt. Sie konnten die Jury des deutschen Preises für politische Fotografie und Karikatur überzeugen, der von der Landesvertretung Rheinland-Pflaz und dem BDZV ausgerichtet wird.