Urkunde des dpa-news talents

dpa-news talent

Wettbewerb für kreative Nachwuchsjournalisten

Wir suchen die Besten: Nachwuchswettbewerb news talent ausgeschrieben

dpa hat zum fünften Mal den Wettbewerb dpa news talent ausgeschrieben. Bei #newstalent16 konnten sich bis zum 30. Juni 2016 alle nicht festangestellten Journalisten im Alter zwischen 18 und 28 Jahren mit außergewöhnlichen, innovativen Projekten bewerben. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld – und etwas, das die Nachwuchsjournalisten noch weiter nach vorn bringen soll.

„Journalist ist immer noch ein Traumberuf und wir suchen die jungen Frauen und Männer, die sich mit Ideen, mit Mut und mit ausgezeichneter Recherche abheben“, sagt dpa-Chefredakteur Sven Gösmann. „Der Beruf des Journalisten wird nicht einfacher werden. Was wir weiter brauchen, sind Engagement und Innovation. Ein Blick auf unsere eigenen Volontäre zeigt, dass die künftige Generation der Journalisten genau das hat. Mit unserem Wettbewerb wollen wir die Branche auf die Talente aufmerksam machen.“

Dabei beteiligt dpa auch ihren eigenen Nachwuchs. Die Volontäre der Agentur sichten alle Beiträge und treffen eine Vorauswahl für die Jury. Vergeben werden die Preise im Rahmen der Jugendmedientage im November in Dresden.

Die Preise

Die Erstplatzierten bekommen eine vierwöchige Hospitanz in einem dpa-Auslandsbüro ihrer Wahl, inklusive Unterkunft, Reisekosten und 1000 Euro Preisgeld. Bei den Zweiten sind es 500 Euro sowie Reisekosten und Unterkunft für eine vierwöchige Hospitanz im Inland – natürlich auch an einem Standort der Wahl.

Auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Indem Sie weiterhin auf dieser Website browsen, erklären Sie sich automatisch mit unserer Art der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in den rechtlichen Hinweisen.

OK