dpa-Whitepaper

Expertenwissen kostenlos zum Download

Publisher werden durch den technologischen Wandel regelmäßig mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Im Tagesgeschäft bedeutet die Prüfung neuer Produkte und deren Integration einen kaum noch zu leistenden Mehraufwand.

Die Deutsche Presse-Agentur GmbH stellt mit ihrer Whitepaper-Reihe kompaktes Expertenwissen zur Verfügung. Informieren Sie sich schnell und umfassend über aktuelle Entwicklungen im Medienmarkt, neue digitale Produkte sowie redaktionelle Trends.

Whitepaper: Sag's mit Grafiken

"Eine gut gemachte Infografik, ob in der Zeitung, online oder auf dem Smartphone, schafft immer Aufmerksamkeit", sagt Frank Rumpf, Geschäftsführer der dpa-infografik. Große Datenmengen oder komplizierte Zusammenhänge wie industrielle Produktionsprozesse lassen sich visuell viel besser begreifen als in einem Text. Erfahren Sie in fünf Kapiteln, welche Bedeutung Infografiken auch in der professionellen Kommunikation in Unternehmen haben und was man bei ihrem Einsatz und ihrer Konzeption berücksichtigen sollte.

Jetzt herunterladen
Whitepaper Save the Date

Whitepaper: Save the Date

In einer immer schneller rotierenden Nachrichtenwelt ist der Blick nach vorn entscheidend: Themen rechtzeitig zu erkennen und zu besetzen ist keine Kür mehr, sondern Pflicht. Das gilt für Redaktionen ebenso wie für Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und Institutionen. Und ohne intelligente, vernetzte und transparente Planung geht es nicht.
Lesen Sie im dpa-Whitepaper "Save the Date", was Experten dazu empfehlen.

Jetzt herunterladen
Whitepaper: Wissenschaftsjournalismus

Whitepaper: Wissenschaftsjournalismus

Die Rolle der Wissenschaftsjournalisten hat sich verändert. Lange galt in der Wissenschaft galt lange als unseriös, wer sein Fachgebiet allgemeinverständlich macht. In dem neuen dpa-Whitepaper „MEHR WISSEN – Warum Wissenschaftsjournalismus beim Leser zieht“ beschreiben Kollegen verschiedener Medien, wie vielfältig ihre Arbeit in diesem Bereich ist. Mit dabei ist auch Dr. Eckart von Hirschhausen mit seinen „Fünf steilen Thesen zur Zukunft des Wissenschaftsjournalismus“. 

Jetzt herunterladen
Whitepaper: Tablet und Zeitung - Eine Zwischenbilanz

Whitepaper: Tablet und Zeitung - Eine Zwischenbilanz

Die Medienwelt ohne Tablet? Unvorstellbar. Mit besonderer Sympathie empfingen Verlage und Printredaktionen das Tablet. Zum ersten Mal erschien da ein Stück Internet-Technologie, mit dem sich auch Blattmacher und Storyteller auf Anhieb wohlfühlten. Gleichwohl ist sich die Zeitungsindustrie einig, dass sie bislang nur einen Bruchteil der Potenziale nutzt. Die größte Herausforderung bleiben die Jungen: Mit welchen Inhalten erobern sich Zeitungsmarken ihren festen Platz auch auf den Smartphones der Digital Natives? 

Jetzt herunterladen
Whitepaper: Liveblogging

Whitepaper: Liveblogging

Liveblogs werden für Nachrichtenportale immer mehr zu einem wichtigen Element der Berichterstattung. Nahezu in Echtzeit halten sie die Nutzer der Seiten auf dem Laufenden – eventbezogen wie bei einer großen Filmpreisgala oder auch bei Themen wie bundesweiten Streiks, die über einen längeren Zeitraum andauern. Welche Erfahrungen führende Medienmacher mit den Liveblogs gesammelt haben, zeigt nun das erste Whitepaper, das die Nachrichtenagentur dpa herausgegeben hat. 

Jetzt herunterladen

Auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Indem Sie weiterhin auf dieser Website browsen, erklären Sie sich automatisch mit unserer Art der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in den rechtlichen Hinweisen.

OK